Philips Hue – Neuigkeiten von der IFA 2017

Neuerungen bei Philips Hue

Bei der IFA 2017 wurde angekündigt, dass Philips Lightning zu seinem 5. Geburtstag einige neue Funktionen und Produkte auf den Markt bringen wird. Unter anderem soll es weitere Entertainment-Funktionen geben, die es ermöglichen Philips Hue mit verschiedenen Streaming-Inhalten zu synchronisieren. Filme, Musik und Spiele werden somit für den Nutzer zu einem speziellen Erlebnis. Zudem wird es neue Starter Kits, Lampen und Multi-Packs geben, und die Kompatibilität mit Apple HomeKit soll verbessert werden.

Philips Hue Entertainment

Die zusätzlichen Funktionen werden zum Teil in Form des Softwareupdates „Philips Hue Entertainment“ zugänglich gemacht werden. Dieses wird ab Dezember kostenlos für alle Philips Hue Nutzer erhältlich sein, die eine Philips Hue V2 Bridge oder eine farbfähige Hue-Lampe besitzen. Philips Hue Entertainment wird in enger Zusammenarbeit mit der Entertainment-Industrie angeboten und beruft sich auf Pilotprojekte mit Partnern wie beispielsweise Syfy, The Voice und Live Nation. Das Update wird die Synchronisation von Philips Hue mit Filmen, Videospielen und Musik ermöglichen.

Chris Worp, der Geschäftsgruppenleiter von Philips Lightning, erklärte bei der IFA, dass Philips Hue Entertainment schnell, synchron und einfach einzurichten sein werde. Philips Hue solle ein natürlicher Bestandteil jedes Videospiel- Film- oder Audioerlebnisses werden, bei dem ein neues räumliches Level erreicht wird, zusätzlich zur Handlung auf dem Bildschirm. Sozusagen ein Surround Sound für die Augen. Philips Hue Entertainment solle in Zusammenarbeit mit einigen Partnern und führenden Anbietern entwickelt werden, und weitere Unternehmer der Unterhaltungsindustrie sind eingeladen, sich zu beteiligen, so Worp. Im Oktober soll ein Early-Access Programm starten, dass es den Partnern von Philips Lightning ermöglicht, mit dem Entertainment Developer Kit die Funktionen weiter zu entwickeln, bevor das Produkt im Dezember auf den Markt geht. Worp ist der Meinung, mit Philips Hue Entertainment sei eine neue Genration des Entertainments geschaffen.

Apple HomeKit Compatibility

Another new feature is Philips Hue’s extension of Apple HomeKit compatibility: From October, Philips Hue accessories are going to be compatible with Apple HomeKit as well. This includes the Philips Hue dimmer switch and wireless motion sensor. Accordingly, it will be possible to activate Apple HomeKit through buttons or body movements and interact with Philips Hue. You can find more on the interaction of Philips Hue products with Apple Homekit here.

Neue Ambiance Leuchten

Auch bei den Lampen gibt es neue Produkte: Der Philips Hue Ambiance Reihe werden im Herbst 2017 neue Leuchten der Serien „Philips Hue White Ambiance Buckram“ und „Philips Hue White Ambiance Buratto“ zugefügt. Zudem ist nun die Tischlampe „Philips Hue White Ambiance Felicity“ erhältlich, sowie die „Philips Hue White Ambiance Struana“ speziell für Badezimmer, die sich an den Tagesablauf anpasst. Jede dieser Lampen wird zusammen mit einem Dimmschalter geliefert, mit dem unter vier verschiedenen Lichtszenen ausgewählt werden kann.

Light Recipe Kit

Im Herbst wird in Europa außerdem das Philips Hue White Ambiance Light Recipe Kit erscheinen, das in Nordamerika bereits erhältlich ist. Dieses enthält die Philips Hue White Ambiance E27 Glühlampe und einen kabellosen Dimmschalter. Hierfür wird weder eine Internetverbindung noch eine Bridge benötigt und es kann zwischen vier Modi gewählt werden: Entspannung, Lesen, Konzentration und Energetisierung. Für weitere Funktionen kann eine Bridge hinzugefügt werden.

Starter Kits und Doppelpacks

Diesen Herbst wird es des weiteren neue Starter Kits und Doppelpacks geben. Beispielsweise werden ab September die „Philips Hue White Ambiance“, „Philips Hue White and Colour Ambiance E14 Kerzenlampe“, „Philips Hue White“ und „Philips Hue White and Colour Ambiance E27 und B22“ in Doppelpacks in Europa erhältlich sein. In Europa wird in den neuen Starter Kits ein zusätzlicher Schalter, und in Nordamerika eine zusätzliche Glühlampe enthalten sein.

Zigbee 3.0 Kompatibilität

Philips Hue richtet sich nach Zigbee Light Link Standards. Dies stellt sicher, dass Produkte von Drittanbietern genauso im Hue System eingesetzt werden können, wie die offiziellen Hue Lampen. Mit den neuen Produkten, die im ersten Quartal 2018 auf den Markt kommen soll, wird der neue Standard Zigbee 3.0 eingeführt.

This post is also available in: enEnglisch